FANDOM


Wie alles begann ist die erste Folge der ersten Staffel und die erste Folge von Pretty Little Liars.

InhaltBearbeiten

Alison, Aria, Emily, Hanna und Spencer leben in Rosewood, einem Vorort von Philadelphia, wo nahezu alles perfekt ist. Sie sind beste Freundinnen und bilden die angesagteste Clique auf ihrer Schule, der Rosewood High. Bei einer Pyama-Party verschwindet Alison und verlässt ihre Gruppe ohne jeden Anhaltspunkt. Ein Jahr später wird sie immer noch vermisst. Auf einmal bekommen alle vier belästigende Kurznachrichten von einer unbekannten Person namens "A", welche über alles, was passiert, Bescheid zu wissen scheint und damit droht, ihre Geheimnisse auffliegen zu lassen.

HandlungBearbeiten

Alison, Aria, Emily, Hanna und Spencer übernachten in Spencers Scheune. Nachdem Alison den Anderen einen Streich spielt, trinken sie von Alisons Alkohol. Später in der Nacht wacht Aria auf und weckt Emily und Hanna, weil Spencer und Alison nicht da sind. Spencer kommt zurück und sagt den anderen Mädchen, dass sie überall nach Alison gesucht habe, nachdem sie diese schreien hörte.

Ein Jahr nach dem Verschwinden Alisons zieht Aria wieder von Island zurück nach Rosewood. Als ihr Vater sie fragt, ob alles in Ordnung sei, verspricht sie, sein Geheimnis zu bewahren, obwohl er eigentlich die Sache mit Alisons Verschwinden meint.

In einem Pub lernt sie Ezra kennen, der gerade das College abgeschlossen hat. Die beiden entdecken viele Gemeinsamkeiten, die sie verbinden und ihr Treffen endet, als die beiden sich auf der Toilette küssen.

Hanna und ihre sehr gute Freundin Mona sind in der örtlichen Mall shoppen und lassen eine teure Sonnenbrille und einen Schal mitgehen.

Nachdem Byron Mike und Aria zur Schule gefahren hat, sagt er Aria, dass er ihre Mutter liebe und er einen sehr großen Fehler begangen habe. Durch das Gespräch erinnert sich Aria daran, wie sie zusammen mit Alison ihre Vater zusammen mit einer Frau bei einem Kuss erwischte.

In der Schule klärt ihre Freundin Emily sie über das vergangene Jahr auf: Die früheren Freundinnen Hanna, Emily, Spencer haben sich während ihrer Abwesenheit auseinandergelebt und Hanna sei das neue It-Girl.

Im Unterricht kommt heraus, dass Ezra Arias neuer Lehrer ist. Daraufhin bekommt Aria eine SMS von "A", die über das Verhältnis zwischen Aria und Ezra Bescheid weiß.

Emilys Mutter Pam schickt Emily mit einem Korb zum Haus der St. Germain's, die neuen Nachbarn, die jetzt in Alisons Haus wohnen. Dort lernt Emily Maya kennen und hilft ihr die Umzugskartons ins Haus zu tragen. Maya bringt Emily dazu, das erste Mal Gras zu rauchen und sie verabschieden sich mit einem Kuss, obwohl beide vergeben sind.

Spencer lernt Wren, den Verlobten ihrer Schwester kennen. Später entdeckt sie ihn rauchend und ermahnt ihr sarkastisch, dass er es als Medizinstudent doch besser wissen müsse. Sie flirten und am nächsten Tag massiert Wren die nur im Bikini bekleidete Spencer.

In der Schule trifft Aria Ezra allein in seinem Klassenzimmer, um ihre Beziehung zu besprechen. Er ist der Meinung, Aria habe ihn angelogen und dass er nicht bereit sei, eine verbotene Beziehung mit einer Schülerin einzugehen.

Nach dem Schwimmtraining findet Emily eine Notiz von "A" im Umkleideraum der Schule. Der Zettel lässt Emily wissen, dass "A" von dem Kuss mit Maya am vorherigen Tag wisse.

Spencer erhält eine anonyme Email von "A", die über Spencers Gefühle für Wren Bescheid wisse und dass das nicht das erste Mal sei.

Die Polizei taucht vor Hannas Haus auf und nimmt sie fest, da ihr Diebstahl bemerkt wurde. Auf der Polizeiwache isst sie Süßigkeiten, um ihre Nerven zu beruhigen, als "A" ihr eine spottende SMS schickt, die sich auf ihre Zeit mit Übergewicht bezieht. Detective Wilden, der den Fall bearbeitet, scheint sehr interessiert an Hannas Mutter Ashley.

Im Auto erinnert Ashley ihre Tochter, dass in Rosewood ein beschädigter Ruf nicht vergessen wird. Sie erfährt, dass Hanna nur geklaut habe, um die Aufmerksamkeit ihres Vaters zu bekommen. Ashley lässt Hanna wissen, dass sie sich um das Problem kümmere und Hanna nichts gestehen solle.

Vor Mayas Haus stehen einige Polizei- und Rettungswagen, da Alisons Leiche unter einem Pavillon im Garten der DiLaurentis gefunden wurde, der im Sommer ihres Verschwindens erbaut wurde. Die vier Mädchen finden sich inmitten der Menschenmenge und diskutieren das Ereignis.

Hanna schaut sich im Fernsehen die Nachrichten an, als plötzlich Ashley und Detective Wilden sich küssend das Haus betreten.

Am nächsten Tag findet die Beerdigung in der Kirche von Rosewood statt. Kurz davor entschuldigt sich Ezra bei Aria für sein Verhalten. Er zeigt, dass er ihre Beziehung weiterführen will. Während der Beerdigung erzählen sich die Mädchen, dass sie alle Nachrichten von "A" bekommen haben.

Nach dem Gottesdienst stellt sich ihnen Detective Wilden vor, der in dem Mordfall ermittelt. Er lässt sie wissen, dass er ihre Aussagen nochmals überprüfen werde.

Alle vier bekommen eine SMS von "A", die sie wissen lässt, dass sie beobachtet werden.

BesetzungBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten


SoundtrackBearbeiten

Hauptartikel: Wie alles begann/Soundtrack

Last.fm_play.png "Secret" – The Pierces*
Last.fm_play.png "Don't Trust Me" – 3OH!3
Last.fm_play.png "I Won't" – Colbie Callat*
Last.fm_play.png "Beauty Queen" – Ben's Brother*
Last.fm_play.png "Hapiness" – The Fray
Last.fm_play.png "More of You" – Mozella*
Last.fm_play.png "It Girl" – Twirl
Last.fm_play.png "Flaunt" – Girl Loves Shoes
Last.fm_play.png "When Love Goes Well" – Michael Rossback
Last.fm_play.png "I Got Up" – Overnight Lows
Last.fm_play.png "Suggestion" – Orelia Has Orchestra*
Last.fm_play.png "Begin Again" – Measure
Last.fm_play.png "Hands of Time" – Rachel Diggs



Nachrichten von "A"Bearbeiten

An Aria (Handy)
Vielleicht treibt er es andauernd mit Schülern, das machen viele Lehrer. Frag doch mal deinen Vater... -A

An Emily (Zettel)
Hey Em! Ich wurde ersetzt, du hast eine andere Freundin zum Küssen gefunden... -A

An Spencer (Computer)
Arme Spencer. Immer will sie Melissas Freunde. Aber vergiss nicht, wenn du ihn küsst, verrate ich es... -A

An Hanna (Handy)
Sei vorsichtig, Hanna! Ich hab gehört Gefängnis-Essen macht fett... -A

An Aria, Emily, Hanna und Spencer (Handy)
Ich bin immer noch da, ihr Schlampen! Und ich weiß alles...-A

TriviaBearbeiten

ZitateBearbeiten

Melissa: Ich hatte gehofft, dass du dich für mich freust.
Spencer: Du weißt was man über Hoffnung sagt. Sie bedeutet ewig währendes Leid.

GalerieBearbeiten


Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki