Fandom

Pretty Little Liars Wiki

Monster wohin man sieht

604Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Pretty Little Liars
Staffel 01, Episode 21
121.png
Originaltitel Monsters in the End
Erstausstrahlung (US) 14.03.2011
Erstausstrahlung (DE) 25.09.2012
Regie Chris Grismer
Drehbuch Oliver Goldstick
Episodenliste Skript
Vorherige
2-1-4
Nächste
Wem die Stunde schlägt

Monster wohin man sieht ist die einundzwanzigste Folge der ersten Staffel und die einundzwanzigste Folge von Pretty Little Liars.

InhaltBearbeiten

Bei Rosewood's Gründerfest, dem Rosewood Founder's Day Festival, wimmelt es von Geheimnissen. Die einen verheimlichen ihre Affäre, die anderen ihre Identität und die nächsten ihre wahren Absichten. Geheimnisse können zu einer großen Belastung werden, wie Aria, Emily, Hanna und Spencer nur zu gut wissen. Wie lange hält es beispielsweise Aria noch aus, ihre Beziehung mit Ezra geheim halten zu müssen und was wird aus Emily und Paige?

HandlungBearbeiten

121-1.jpg
Die Mädchen sitzen zusammen im Apple Rose Grille und überlegen welche Informationen Caleb über sie haben könnte. Spencer fühlt sich von jemandem außerhalb des Cafes beobachtet, aber die anderen versichern ihr das das nur die Clown Puppen für das baldige Rosewood Founder's Day Festival seien können. Aber später bewegt sich wirklich jemand hinter den Puppen hervor. Es ist Garrett Reynolds.


121-2.jpg
Da die Stadt sich auf das alljährliche Gründerfest vorbereitet drängt Spencers Familie sie dazu sich wieder öffentlich zu zeigen und beim Kirchenstand während des Festivals zu helfen, um ihren Ruf zu verbessern. Melissa erzählt das die Krankenschwester in der Arztpraxis besonders neugierig über Spencer's Status als Verdächtige war und denkt sie ist schuldig. Spencer's Familie will zudem auch nicht das sie sie sich wieder mit Toby trifft.


121-3.jpg
Im Haus der Marins' versucht Ashley Hanna zu trösten und zum Lachen zu bringen, aber sie ist immer noch deprimiert wegen Caleb. Ashley will wissen warum er ausgezogen ist, aber Hanna verrät nichts. Da sie merkt wie abgelenkt ihre Tochter ist bietet sie ihr an nicht in die Schule zu müssen, aber genau in diesem Moment kommt Mona um Hanna abzuholen. Mona fragt ob Caleb dauerhaft weg ist und Hanna bejaht. Mona nimmt sich vor Hanna vor einer weiteren Verletzung durch Caleb zu schützen. Durch das Gespräch der Mädchen erfährt Ashley einige Details über das was los ist/war.


121-4.jpg
In der Schule spricht Caleb Aria an und fragt ob sie für ihn mit Hanna reden könnte, aber sie will nicht in die Sache zwischen den beiden verwickelt werden. Gut für Aria ist jedoch das ihre Mutter Ella, während sie mit Caleb spricht, vorbeiläuft und vermutet das er Arias mysteriöser Freund ist. Aria verdreht die Augen als sie sieht wie ihre Mutter mit den Lippen das Wort "Süß" formt und auf Caleb zeigt.


121-5.jpg
Währenddessen bekommt Emilys und Paige's aufkeimende Beziehung einen kleinen Stich versetzt, da Paige sich nicht, wie Emily, outen kann und vorhat einen Jungen zu ihrem Konzert-Date mitzunehmen. Emily ist enttäuscht, dass Paige sich immer noch nicht in der Öffentlichkeit mit ihr zeigen will. Paige verspricht ihr das sie es versucht, in dem sie Emily sagt das sie nach Möglichkeiten sucht um sich vor ihrer Familie zu outen. Emily will sie hierbei unterstützen und bietet ihr an sie zu einem Treffen mit einer lokalen Selbsthilfegruppe zu begleiten.


121-6.jpg
Aria holt Ezra in der Schule ein um ihn nach seinen Plänen für das bevorstehende Gründerfest zu fragen. Genau in diesem Moment entdeckt sie Ella, und schlägt daher mit Absicht den Kaffee aus seiner Hand. Bückend, um diesen aufzuwischen, ist sie in der Lage im flüsternd ein Angebot zu machen mit ihr ein ruhiges Wochenende zuhause zu verbringen, als zum Fest zu gehen, aber er gibt ihr noch keine endgültige Antwort.


121-7.jpg
Dann nähert sich Hanna Caleb, als dieser gerade auf einer Bank sitzt und liest. Caleb ist hoffnungsvoll, dass dies bedeutet das sie wieder miteinander sprechen, als Hanna sich neben ihn setzt, aber sie macht ihn nur runter da er mit ihr gespielt hat, will aber dennoch wissen wonach er gesucht hat. Caleb verrät ihr, das Jenna nach einem Schlüssel gesucht hat, aber Hanna hat keinen Ahnung warum und was sie damit meint. Caleb erklärt das der Schlüssel etwas mit Allison zu tun hat. Dann fragt er Hanna, warum Jenna so interessiert daran ist, aber Hanna schneidet ihm das Wort ab, da sie der Meinung ist das er nicht das Recht hat irgendwelche Fragen zu stellen. Nachdem sie alles aus ihm herausbekommen hat, bringt Caleb ihre Beziehungen zu Wort, und Hanna hält für einen Moment inne, stolziert danach jedoch davon.


121-8.jpg
Ferner lässt sich Aria selbst in Ezra's Wohnung mit dem Schlüssel unter der Fußmatte. Ezra ist nicht da, hatte ihr aber gesagt das sie auf ihn warten und Essen bestellen soll. Während sie wartet setzt sie sich an seinen Schreibtisch und tippt eine Taste auf seinem Computer. Der Bildschirm schaltet sich ein und zeigt Ezras Social-Network Seite. Dort sieht Aria ein Bild auf dem Ezra eine Frau, mit einem Diamant-Ring am Finger, umarmt. Aria klickt auf das Foto um es zu vergrößern und sieht das der Name der Frau Jackie Molina ist. Ezra ruft sie aus der Schule an um zu fragen wie es ihr geht, und Aria antwortet das sie nicht bleiben kann, ohne zu sagen was los ist.


121-9.jpg
In Emilys Zimmer versammeln sich die Mädchen, um zu besprechen wonach Jenna suchen könnte. Sie sprechen auch darüber, wie gruselig es ist das Caleb in Hannas Privatsphäre geschnüffelt hat. Nur Aria verteidigt ihn, da sie weiß wie verlockend es ist durch die Sachen von jemandem anderes zu gehen, wie die Socia-Network Seite ihres Freundes. Emily schlägt vor das sie es Ezra erzählt, aber Hanna versucht sie davon zu überzeugen ein Fake-Profil, als eine von Jackies früheren Klassenkameradinnen, anzufertigen um insgeheim noch ein bisschen mehr über ihren Beziehungsstatus mit Ezra zu erfahren.


121-10.jpg
Spencer geht zu Toby, der gerade sein Motorrad repariert. Er weiß das sie unschuldig ist, aber als er ein Polizeiauto dicht an sie heranfährt, schlägt er vor das sie geht und bietet später bei ihr Zuhause vorbeizukommen. Er weiß jedoch auch das es ihren Eltern nicht passt, das er vorbei kommen würde. Sie beschließen sich stattdessen um 7 beim Fest zu treffen. Jenna kommt aus dem Haus und ruft zu Toby das er sie zur Schule fahren soll. Es ist unklar ob sie die Pläne der Beiden belauscht hat. Währenddessen sieht man das der Polizist im Auto Garrett Reynolds ist. Er öffnet die Autotür und ruft nach Spencer, aber sie knurrt ihn an und wirft ihm vor ein Verräter und ein Stalker zu sein. Als Verteidigung sagt dieser das dieses Verräter-Sein ihren Namen reinwaschen wird, und besser durch ihn als durch jemand anderes.


121-11.jpg
Später geht Emily zu Paiges Treffen mit einem Mitglied der Selbsthilfegruppe in den Grille, aber Paige taucht nicht auf, also trifft Emily alleine auf Samara, ein Mädchen aus der Gruppe. Die beiden freunden sich an, als sie darüber sprechen wie es für die Beiden war als sie sich das erste Mal geoutet haben. Samara ist nicht sauer das Paige sie versetzt hat, da sie eh für das Gründerfest in der Nähe war, da sie dort bei einem Schuckstand mithilft. Währenddessen hilft Hanna Aria dabei ein Fake-Profil zu erstellen und wie Jackie ihre Freundschaftsanfrage annehmen kann.


121-12.jpg
Auf dem Gründerfest liefern sich Spencer und Ian weiterhin ein mentales Schachspiel miteinander. Sie platzieren die Cupcakes für den Stand, als die geschwätzige Mrs. Ackard das Thema Hilton Resort in South Carolina anspricht, und Spencer die Gelegenheit nutzt Ian bei einer Lüge zu erwischen. Melissa erwähnt irrtümlicher Weise das sie in einem bestimmte Raum übernachtet haben, bei dem man einen Ausblick auf den Ozean hatte, aber Mrs. Ackard weiß das dieser Raum nur Blick auf den Golfplatz gibt. Melissa wird nervös und versucht ihren Fehler schnell zu vertuschen. Es wird sichtbar das Melissa und Ian in getrennten Räumen während ihres Aufenthalts übernachtet haben. Als Mrs. Ackard außer Hörweite ist, fragt Spencer Melissa ob sie die Polizei informiert hat das sie beide in getrennten Zimmern geschlafen haben, woraufhin Melissa stolzierend weg geht, offensichtlich genervt von Spencer.



121-13.jpg
Bei Samaras Schmuckstand wird Paige eifersüchtig, als sie Emily und Samara beobachtet, wie die beiden Ohringe anprobieren. Samara gibt Emily die Ohringe gratis. Als Paige eintrifft, lässt Samara sie wissen, das sie immer zu ihr kommen kann um über ihren Vater zu sprechen. Paige entschuldigt sich nicht dafür sie versetzt zu haben und ist auch nicht daran interessiert Emily zu sagen wie gut ihr die Ohringe stehen, als Samara sie aus Spaß dazu auffordert, da sie sich plötzlich entblößt fühlt.


121-14.jpg
Währenddessen sucht Caleb das Marin Haus auf um Hanna einen Abschiedsbrief zu geben, doch er findet nur Ashley vor. Diese sagt ihm, dass Hanna mit Mona zum Gründertagsfestival zum arbeiten und sich persönlich zu verabschieden. Caleb nutzt die Gelegenheit, um sich Ashley zu erklären und ihre Meinung über ihn etwas zu mildern.


121-15.jpg
Zurück auf dem Gründerfest schimpft Paige mit Emily da sie ihrer Meinung nach ihr Geheimnis zu unrecht offenbart hat. Paige ist außerdem unhöflich zu Samara, als sie ihr sagt das sie ihrem dummen Club nicht beitreten möchte und ihr nicht mal dankt das sie gekommen ist. Aber Samara ist geduldig mit ihr. Emily jedoch reicht Paiges überzogene Art und sie sagt dieser, das es aus zwischen ihnen ist, da sie keine Lust mehr darauf hat Paiges Geheimnis zu sein. Sie dankt Samara für ihr kommen und sagt ihr das es sehr nett war ihre Freunde kennenzulernen, bevor sie den Stand verlässt.



121-16.jpg
Auf Ashleys Rat hin geht Caleb zum Fest um nach Hanna zu suchen. Als diese ihn jedoch sieht versteckt sie sich in einem anderen Zelt, da sie Caleb am liebsten für immer meiden würde. Caleb beauftragt Mona, die sehr unfreundlich zu ihm ist, Hanna einen Brief zu übermitteln. Mona greift jedoch leider ein, in dem sie verspricht ihn zu überbringen, ihn stattdessen aber zerreißt, in den Mülleimer schmeißt und ein Getränk drüber kippt. (Der letzte Satz auf dem Brief ist: "Ich liebe dich, Hanna".)

In ihrem Zimmer checkt Aria ihren Computer nur um zu sehen das Jackie ihre Freundschaftsanfrage angenommen hat. Aber, da sie findet das es besser ist, entfreundet sie sie wieder und schließt den Computer.



121-17.jpg
Später auf dem Fest, bedrängt Ian Spencer und lässt sie wissen, dass sie in Zukunft besser vorsichtig sein sollte, denn sie sinkt sehr tief und schnell. Spencer hingegen schürzt nur ihre Lippen in seine Richtung.




121-18.jpg
Aria entscheidet sich für Emilys Rat und leiht ein paar DVD's aus, die alle mit Hochzeit zu tun haben, um sie mit Ezra zu sehen. Ezra versteht den Wink und Aria benutzt die Unterhaltung dafür um Ezra mit seiner mysteriösen Verlobten zu konfrontieren. Dieser macht reinen Tisch mit ihr, und verrät das er sie fast geheiratet hätte, bevor sie schlussgemacht hat. Allerdings versichert er Aria das er keine Gedanken mehr an Jackie verschwendet und auch nicht an sie denkt, wenn er mit Aria zusammen ist.


121-19.jpg
Auf dem Gründerfest geht Ashley zu Hanna und fragt sie ob sie Caleb gesehen hat, was diese verneint. Ashley lässt sie wissen das Caleb eigentlich kommen wollte um sich von ihr zu verabschieden, da er Rosewood verlässt.




121-20.jpg
Zurück in ihrem Zimmer bekommt Emily zwei SMS, eine von Paige, welche sie ignoriert und eine von "A", die nicht so einfach zu ignorieren ist, da sie mit ihren alten Gefühlen für Alison gequält wird. Dies lässt Emily einen Flashback vom letzten Sommer haben als Alison ihr eine Schneekugel geschenkt hat. Es ist der Tag ihres Verschwindens und Alison macht sie darauf aufmerksam das hinter der Kugel vielleicht mehr steckt als sie vermuten würde. Außerdem sagt sie ihr das sie es nicht den Anderen verraten soll, da sie diesen keine Geschenke mitgebracht hat. Der Flashback bewegt Emily dazu die Kugel genauer zu untersuchen, und auf der Rückseite findet sie einen Schlüssel mit einer Nummer und einen Zettel, auf dem der Name eines Lagerhauses steht.


121-21.jpg
In seiner Wohnung ist Ezra während des Films eingeschlafen. Aria weckt ihn auf um ihn eine braune Papiertüten- Maske aufzusetzen, die sie so umgebaut hat das die beiden ein Foto zusammen machen können, ohne das man erkennt wer sie sind. Er spielt mit, und die beiden machen die Bilder und albern nebenbei herum. Plötzlich bekommt Aria eine Nachricht von Emily die ihr erzählt das sie den Schlüssel gefunden hat und Aria sagt das sie gehen muss, um sofort zu Emily zu gehen. Garrett Reynolds kommt kurz danach um die Ecke gefahren, und hat sie möglicherweise gesehen als sie die Wohnung verlässt.


121-22.jpg
Zurück auf dem Fest wird es gefährlich für Spencer. Ein Text, von jemandem der sich als Toby ausgibt, drängt sie dazu in ein Gruselhaus zu gehen, was Spencer sonst nie gemacht hätte. Dort, findet Spencer eine gruselige Nachricht von "A" an der Wand, die sie warnt die Klappe zu halten. Sofort sucht sie nach einem Ausgang und geht in einen Raum, wo sie von außen mit einem Brecheisen eingeschlossen wird. Spencer wird panisch und schlägt gegen die Wand während sie nach Hilfe ruft, da sie kein Netz auf ihrem Handy hat.


121-23.jpg
In seinem Apartment, klopft Garrett Reynolds an Ezras Tür. Ezra lässt ihn rein und entschuldigt sich für die Unordnung. Es gibt offensichtliche Beweise das ein Mädchen hier war, da des Bett nicht gemacht ist und die brauen Papiertüten verdächtigerweise auf dem Sofa liegen. Garrett bemerkt dies und sagt Ezra das er mit ihm über eine seiner Schülerinnen sprechen will.



121-24.jpg
Währenddessen sieht Hanna Caleb wie er in einen Bus steigt, der ihn aus Rosewood rausbringt. Die ganze Zeit denkt sie das er ein kompletter Vollidiot ist, da er sich noch nicht mal von ihr verabschieden will. Die beiden machen Augen-Kontakt, sprechen aber nicht miteinander.



121-25.jpg
Endlich kommt Spencer frei und steht vor Ian, der das Brecheisen hält. Sie erwartet, das er sie niederschlägt, aber er ist mit dem Rest der Familie hier, die sich alle Sorgen um sie gemacht haben. Sie kritisieren das Versagen des Managment des Gruselhauses, als Spencer eine echte Nachricht von Toby bekommt, der fragt wo sie ist. Sie ist verstört, aber unverletzt. Ihre Familie will sie Nachhause bringen, aber Spencer hört auf ihnen zu folgen als sie Toby sieht. Trotz ihrer Mutters Wünsche weiter zu gehen rennt sie direkt auf Toby's Arme zu und küsst ihn, was ihre Familie und Mrs. Ackard stört.



121-26.jpg
Dank der Hilfe durch die Schneekugel, finden Emily, Aria und Hanna eine geheime Lagerhalle. Hier entdecken sie einen USB-Stick in einer alten Brotdose in der Garage die Alison gemietet hat. Der Stick enthält geheime Videos, die meisten von den Mädchen in intimen Momenten, was bedeutet das Alison irgendwie wusste das die Mädchen auspioniert wurden als sie noch am Leben war. Dort ist auch eine Aufzeichnung vom 4. Juli, Momente vor der Jenna-Sache, als Ali wusste das sie jemand in Emilys Raum auspioniert hat. Dort ist auch eine Aufzeichnung von Jenna, und die Mädchen beginnen zu verstehen warum diese Caleb bezahlt hat um auf Hannas Festplatte etwas zu suchen. Es sind Videos davon wie sie Toby verführt und ihn damit erpresst. Die Episode endet mit einem/einer schwarze Handschuhe tragenden "A", der den Schlüssel unter Ezras Fußmatte klaut.

BesetzungBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

SoundtrackBearbeiten

  • "Upside Down" von Garrison Starr (Hanna und Aria surfen auf Jackies Webseite)
  • "Come And Find Me" von Josh Ritter (Emily und Samara warten auf Paige)
  • "Backed Into The Corner" von Amy Stroup (Emily und Samara suchen Schmuck aus)
  • "What We Want" von Bess Rogers (Jackie nimmt Arias Freundschaftsanfrage an)
  • "Something Inside" von The Longcut (Spencer ist gefangen im Funhouse)
  • "I Don't Want To Leave" von Matthew Perryman Jones (Caleb steigt in einen Bus nach Arizona)

Nachrichten von "A"Bearbeiten

An Emily (Handy)
Arme Em. Immer der selbe Typ Mädchen. Wenn du mich liebst, lüg für mich. -A
An Spencer (Farbe, Funhouse)
Hast du schon Spaß?
Halt deinen Mund oder ich bring dich zum Schweigen. -A

TriviaBearbeiten

  • jedes Mal wenn Aria ihren Mund öffnet um "Facebook" zu sagen, kommt stattdessen "Website" raus. Es scheint als gab es hier ein Copyright-Problem, oder ABC Family wollte nur nicht für Facebook werben, obwohl im Skript Facebook stand, bevor es zu Website geändert wurde.
  • Caleb nennt Jenna "Jenna Cavanaugh" während der Episode, statt "Jenna Marshall".
  • Als Mona Calebs Brief zerreißt und in den Müll wirft, kann man erkennen, das das Ende des Briefes ("Ich liebe dich Hanna - Caleb") immer noch ganz ist. Aber als die Kamera wieder reinzoomt kann man nur noch "Ich liebe dich Hanna" lesen, der Rest des Briefes ist sichtbar auseinander gerissen.

ZitateBearbeiten

GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki