Fandom

Pretty Little Liars Wiki

Maya St. Germain

604Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Pretty Little Liars Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Dieser Artikel handelt von Maya St. Germain. Eventuell suchst du nach Maya St. Germain (Buch) .


Maya St. Germain
Maya.jpg
Allgemeines
Geschlecht:
  • Weiblich
Alter:
  • 18 (zum Zeitpunkt ihres Todes)
Haarfarbe:
  • Schwarz
Augenfarbe:
  • Braun
Körpergröße:
  • 1,58 m
Beziehungen
Beziehungsstatus:
  • Vergeben (zum Zeitpunkt ihres Todes)
Romanzen:
Familie:
  • Unbenannte Mutter
  • Unbenannter Vater
Freunde:
Feinde:
Persönliches
Beruf:
Bildung:
Interessen:
  • Jazz-Band
  • Rudern
Talente:
  • Rudern
Geheimnisse:
  • nahm illegale Drogen (enthüllt)
  • ist bisexuell (enthüllt)
  • hatte eine Affäre mit Lyndon James
  • hatte eine geheime Website (enthüllt)
  • hat sich vor ihrem Tod in Noel Kahns Hütte versteckt (enthüllt)
Status:
  • Tot
Getötet von:
Serien Informationen
Darsteller:
Synchronsprecher:
  • Melanie Isakowitz
Erster Auftritt:
Letzter Auftritt:
In Emily steckt eine wirklich alte Seele. Ich fühle es, wenn ich sie küsse. Dann höre ich, wie die Uhren auf der ganzen Welt rückwärts laufen.
Maya über Emily auf ihrer Website in Geraubte Küsse

Maya St. Germain war die Freundin von Emily, die in Alison's altes Haus gezogen war. Gespielt wurde sie von Bianca Lawson.

Staffel EinsBearbeiten

In der ersten Staffel zieht Maya mit ihrer Familie neu in die Stadt. Schon beim Umzug ins Haus begegnet sie Emily, die ihr auch beim Kisten tragen hilft. Leider zieht Maya ausgerechnet in das alte Haus von Alison und für Emily und Maya ist die Situation kurze Zeit ein wenig schwierig. Vor allem für Maya, da die Menschen Blumen, Kerzen und Teddys vor die Tür legen. Trotzdem kommen sie sich immer näher und Emily gesteht sich, dass sie lesbisch ist. Leider ist Emilys Mutter vollkommen gegen diese Beziehung und als sie Drogen bei Maya entdeckt, schickt sie diese in ein Erziehungscamp.

Das nächste Mal kommt sie wieder in der 2. Staffel vor.

Staffel Zwei Bearbeiten

In der zweiten Staffel taucht Maya erstmals wieder auf, als sie sich mit Emily zum Essen trifft. Diese hatte sie angerufen. Sie ist zu diesem Zeitpunkt seit ein paar Wochen aus dem Erziehungscamp entlassen.

Emily und Maya beschließen zuerst, nur Freunde zu sein, da sowohl Emily, als auch Maya sich verändert haben. Schnell werden sie jedoch wieder ein Paar.

Als Emilys Mutter in der Stadt ist, gehen die drei gemeinsam essen. Als dabei das Thema fällt, dass Maya im Camp eine Beziehung zu einem Jungen hatte und sie gelichsam Scherze über Drogen macht, um Emiliys Mutter aus der Fassung zu bringen, endet der Abend mit einem Streit.

Allerdings treffen sie sich am nächsten Tag. Emily gesteht ein, dass sie die größere Konkurrenz fürchtet, die sich aus Jungen und Mädchen ergibt, und Maya erzählt, dass sie noch immer sauer auf Pam Fields sei und deshalb so gehandelt habe. Sie versöhnen sich wieder.

Nach einigen Folgen verschwindet Maya, nachdem ihre Eltern erneut Drogen bei ihr gefunden haben und auch Emily sie dabei erwischt, Drogen zu nehmen.

Sie schlägt Emily vor, gemeinsam auszureißen, doch Emily will dies nicht. Daraufhin hört Emily lange Zeit nichts von Maya und sie gilt als vermisst.

Emily bekommt später eine SMS und eine E-Mail von Maya. Darin steht, dass es Maya gut geht und sie bald zurück kommen wird. Emily soll niemandem etwas davon sagen.

Emily ringt mit ihrem Gewissen, ruft schließlich aber Mayas Mutter an. Danach bekommt Emily ein weiteres Mal eine Nachricht von Maya, die besagt, wie wütend Maya auf Emily ist und dass sie gedacht habe, Emily vertrauen zu können.

In der letzten Folge der zweiten Staffel wird eine Leiche im Garten der Fields gefunden. Als Emily, Aria, Spencer und Hanna dort eintreffen, ist die Polizei schon da. Emilys Mutter kommt ihnen entgegen und meint, dass die Leiche Maya sei. Daraufhin bricht Emily in den Armen ihrer Freundinnen zusammen.

Staffel Drei Bearbeiten

Der Mord an Maya wird zunächst in Verbindung mit dem Alisons gebracht. Fälschlicherweise wird angenommen, Garrett habe die beiden umgebracht.

Später stellt sich jedoch heraus, dass es Lyndon James, Mayas Ex-Freund aus True North und ihr späterer Stalker, gewesen ist. Dieser hatte sich zuvor als Mayas Cousin Nate St. Germain ausgegeben und wollte Emily dafür bestrafen, ihm Maya weg genommen zu haben.

Er wird von der Justiz nicht belangt, da er vorher in Notwehr von Emily getötet wird.

Während der wahre Mörder noch nicht gefunden ist, entdecken die Liars, dass Maya eine passwort-geschützte Website betrieben hat, auf der sie Videos von sich selbst ins Internet gestellt hat. Es ist eine Art Video-Tagebuch.

AussehenBearbeiten

Maya hat braune, gewellte Haare und braune Augen. Sie trägt gerne Jeans und ist eher ein lässiger Typ. 

PersönlichkeitBearbeiten

Maya ist ein sehr nettes Mädchen, das nie intrigant oder zickig ist. Sie ist außerdem sehr selbstbewusst und lässig. Sie ist eher sorglos. Zudem ist Maya auch sehr humorvoll, und macht gerne mal Späße.

Sie ist in lockeren Verhältnissen aufgewachsen und hat keine Probleme damit, bisexuell zu sein.

BücherBearbeiten

BeziehungenBearbeiten

Sie hatte einen Freund namens Justin, der aber in einer anderen Stadt lebte. Sie trennen sich, aber das wird in der Serie nicht gezeigt. Danach kommt sie mit Emily zusammen, da sie bisexuell ist. Mit ihr ist sie in der ersten Staffel zusammen, bis sie zum Drogenentzug in ein Camp geschickt wird. In der Mitte der 2.Staffel kommen die beiden erneut zusammen. Bis zu Mayas Tod bleiben die beiden liiert.

AuftritteBearbeiten

Staffel EinsBearbeiten

Staffel ZweiBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • In Staffel 2 wurde sie von Lyndon James  getötet, der sie zuvor auch gestalkt hat , und sich in sie verliebte, als sich die beiden im Drogenentzugscamp kennen lernten.
  • Sie hat eine eigene Internet-Seite, auf der sie Videos hochgeladen hat, wie man in Staffel 3 erfährt.

ZitateBearbeiten

"In Emily steckt eine wirklich alte Seele. Ich fühle es, wenn ich sie küsse. Dann höre ich, wie die Uhren auf der ganzen Welt rückwärts laufen." (über Emily)

"Ich liebe dich, Emily." ( zu Emily)

GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki