FANDOM


Gute Zeugen, schlechte Zeugen ist die vierundzwanzigste Episode der fünften Staffel von Pretty Little Liars und die hundertneunzehnte insgesamt.

InhaltBearbeiten

Alisons Gerichtsverhandlung nähert sich dem Ende und ihre Chancen auf einen Freispruch stehen nicht gut. Als die Staatsanwaltschaft überraschend einen weiteren Zeugen aufruft, stellt der nicht nur Alison in einem schlechten Licht dar, sondern auch Mike sowie Aria, Emily und die anderen Mädchen. Ezra und Caleb sind nicht einer Meinung, ob Mike vor Gericht aussagen soll oder nicht. (Text: Glitz)

HandlungBearbeiten

BesetzungBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

Supporting CastBearbeiten

SoundtrackBearbeiten

  • "Ten Miles of Anger " von Neil Kramer - (Im Brew erzählt Aria Ezra von der Kuhzunge, die "A" ihr geschickt hat)
  • "Everything is Lost" von Maggie Eckford - (Hanna wartet in ihrer Zelle; Aria, Emily und Spencer werden verhaftet)
  • "Do You Know Where You're Going To? von Diana Ross - (A spielt mit einem Spielzeugschloss und einem Bus in dem fünf Puppen sitzen)

Nachrichten von "A"Bearbeiten

TriviaBearbeiten

ZitateBearbeiten

GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten