FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Pretty Little Liars Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Anne Sullivan ist die Therapeutin von Aria, Spencer, Emily und Hanna und A .

Staffel ZweiBearbeiten

Sie war die Therapeutin der Mädchen. Sie war die erste Person der die Mädchen von A erzählt haben. Nachdem sie die Mädchen angerufen hatte weil sie (angeblich) herausgefunden hatte wer A war, verschwand sie. Sie taucht erst am Ende der zweiten Staffel wieder auf. Sie hat erzählt dass A ihr damit gedroht hätte ihrem Sohn etwas anzutun. .

AussehenBearbeiten

PersönlichkeitBearbeiten

BücherBearbeiten

BeziehungenBearbeiten

Sie tritt in der 2. Staffel oft auf

TriviaBearbeiten

  • Ihr Name, Anne Sullivan, ist auch der Name von Helen Keller's berühmter Mentorin.
  • In Die Beichte sind auf Dr. Sullivans Akte, die Geburtsdaten von Hanna und Spencer zu sehen.
  • Sie ist die erste Person, der die Mädchen von A erzählen.

ZitateBearbeiten

GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

[[en:{{{1}}}|Englisch]]

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Anne Sullivan

  • "Die Beichte"

    3 Nachrichten
    • nein, sie ist nicht tod:)
    • Sie ist nur untergetaucht weil A ihren Sohn bedroht hat. Wie wir ja alle gesehen haben kommt sie am Ende der zweiten Staffel wieder und am e…

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.