Pretty Little Liars Wiki
Alle Beitragenden
• 7/31/2017

2. Frage

Als Mona ins Radley eingeliefert wurde, sagte sie / Gedankenstimme- sinngemäs, ich weiss den wortlaut nicht mehr, zu lange her -, dass die "Bitches" denken es wäre vorbei, aber es nicht vorbei ist sondern halt eben weiter geht. Da hatte Cece das Spiel ja aber noch garnicht übernommen. Das ergibt für mich aber keinen Sinn. Sie war ja nun weggesperrt und zu diesem
Zeitpunkt gabs noch keinen Plan B und keinen Nachfolger. Das ergab sich ja dann erst nach dem Besuch von Cece und nicht beim Einliffern, als die Gitter zugemacht wurden ?!
2 3
  • Zustimmen
  • Antworten
0
• 8/4/2017
Ich denke, dass sie vom Cece beauftragt wurde und außerdem ist Monaten sehr schlau und ich vermute mal dass sie dachte das es weiter geht, das Cece jemanden neues beauftragt oder so wäre vermutlich für sie logisch
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen
0
• 8/8/2017
und die Begründung, warum Mona es gemacht hat ist auch etwas seltsam, oder gehts nur mir so? Sie war ja wütend auf die anderen, dass die ihr hannah weggenommen haben. aber bevor das a1 spiel von mona begann hatten die doch garkeinen kontakt mehr. war doch also alles super?
0
• 8/8/2017
Ja, aber Monaten wollte ja später auch immer zur Gruppe gehören vielleicht hat sie es auch deshalb gemacht und wegen Alison weil die sie ja auch immer geärgert hat
Schreibe eine Antwort...